Die WASSER UND BODEN GmbH bearbeitet lagerstättenkundliche und genehmigungstechnische Fragestellungen für jegliche Gewinnungsbetriebe im Bereich "Steine-Erden".


Erkundung und Erschließung von Lagerstätten

  • Lagerstättenprospektion als Zukunftssicherung
  • Erbringung des Lagerstättennachweises über klassisch-geologische, geophysikalische und bohrtechnische Methoden
  • Prüfung der Machbarkeit aus betriebswirtschaftlicher und genehmigungstechnischer Sicht im Vorfeld der Erschließung
  • Abbaukonzeptionen
  • Lieferung der Grundlagen für bergrechtliche, imissionsrechtliche und wasserrechtliche Genehmigungsverfahren

  • Rechtliche Absicherung

  • Erstellung von Rahmen- und Hauptbetriebsplänen im bergrechtlichen Verfahren
  • Erstellung der Antragsunterlagen für imissions- und wasserrechtliche Genehmigungsverfahren
  • Durchführung von Umweltverträglichkeitsstudien Öffentlichkeitsarbeit, insbesondere im Genehmigungsverfahren

  • Konfliktberatung

  • Vermittlung zwischen Gewinnungsunternehmen - Fachbehörden und konkurrierenden Nutzungen (Natur- und Landschaftsschutz, Wasserwirtschaft, etc.)